Die Softwareunternehmen der Hamburger ROQQIO Gruppe und die CLARITY & SUCCESS Gruppe aus Halle (Westfalen) sind fusioniert. Den erfolgreichen Abschluss der Fusionsbestrebungen gab heute Elvaston Equity Partners bekannt, zu dessen Portfoliounternehmen beide Gruppen gehören. Durch den Zusammenschluss der Unternehmen für Handelssoftware entsteht eines der führenden, unabhängigen Softwareunternehmen für den Einzelhandel, mit 250 Mitarbeitern und einem konsolidierten Gesamt-Jahresumsatz von über 25 Millionen Euro.

Beide Anbieter von Softwaretechnologie sind bereits in ähnlichen Kundensegmenten tätig. Dabei ist die Hamburger ROQQIO Gruppe auf Retail-Kunden aus den Branchen Mode, Sport, Schuhe und Lifestyle spezialisiert, während Software von CLARITY & SUCCESS den Handel mit Schmuck sowie Uhren für Juweliere und Goldschmiede managed und sich mit der Schwestergesellschaft Terra Software als Marktführer in der grünen Branche, bei Blumengeschäften, Gartencentern und Friedhofsgärtnern, etabliert hat. Die ROQQIO Commerce Cloud ergänzt diese erfolgreichen Aktivitäten ab sofort um die E-Commerce- und Omnichannel-Kompetenz.

Frisch ernannter CEO der Gruppe ist Dirk De Beer. „Durch den Zusammenschluss der beiden, in ihren Bereichen sehr erfolgreichen Unternehmen, bekommen wir die Größe, das Produktportfolio sowie die Verkaufs- und Servicefähigkeiten, um im Retail-Business auch in Zukunft wettbewerbsfähig und erfolgreich zu sein“, sagt der 49-jährige Belgier. „Mit innovativen Omnichannel- und E-Commerce-Lösungen können wir zukünftig noch besser und schneller auf die steigenden Digitalisierungsbedürfnisse unserer Kunden reagieren und gleichzeitig unsere verschiedenen Kundensegmente durch ein erweitertes Produktportfolio unterstützen. Es ist mir eine Ehre, gebeten worden zu sein, dieses großartige Team zu leiten und ich freue mich, dass wir gemeinsam die Non-Food-Einzelhandelsbranche auf neue Weise herausfordern werden. “

 

Über CLARITY & SUCCESS

Die CLARITY & SUCCESS GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung, den Verkauf und die Implementierung von Point-of-Sale-Systemen und Lagerverwaltungssoftware. Software von CLARITY & SUCCESS managed beispielsweise den Verkauf von Uhren und Schmuck sowie den Ankauf von Gold und Edelmetallen. Das Unternehmen wurde 1995 gegründet und betreut heute Geschäfte in der Juwelier- sowie in der grünen Branche (Pflanzen, Gartencenter). Unter dem Dach der CLARITY & SUCCESS Beteiligungs GmbH firmieren sieben Unternehmen in Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden, die insgesamt 70 Mitarbeiter beschäftigen und 8.500 Kunden in 65 Ländern betreuen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Halle, Westfalen.

Über Elvaston Capital Management

Elvaston Capital Management GmbH aus Berlin ist strategischer Partner und Mitgesellschafter der ROQQIO Commerce Solutions. Das Private-Equity-Unternehmen arbeitet seit über achtzehn Jahren eng mit Unternehmen, Eigentümern und Management zusammen, um das volle Wachstumspotenzial der Unternehmen auszuschöpfen und langfristigen Erfolg zu erzielen. Der Fokus liegt auf Softwareunternehmen mit Sitz im deutschsprachigen Raum.

 

 

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.