begro-1920x400

 Kundenstory 

 Modehäuser Begro und Krug und INTERSPORT Begro: 
 ROQQIO ist ein verlässlicher Partner
 

Ob System-Upgrade in kürzester Zeit oder Anbindung an das Punktesammelsystem für die INTERSPORT-Clubkarte – mit ROQQIO reagiert die Marburger Unternehmensgruppe Begro / Krug flexibel auf die Herausforderungen im stationären Handel.

Die Unternehmensgruppe Begro / Krug ist seit neun Jahren Kunde von ROQQIO Bad Hersfeld. „In ROQQIO haben wir auch in zeitkritischen Situationen einen Partner, auf den man sich stets verlassen kann und der mit uns in dieselbe Richtung blickt“, sagt Sabrina Müller, Assistentin der Geschäftsleitung des Marburger Unternehmens – und gibt drei Beispiele.

1. System-Upgrade ohne Verkaufseinbußen

Auf 35 Kassen an zwölf Standorten läuft bei der Unternehmensgruppe Begro / Krug, zu der auch INTERSPORT Begro gehört, die neueste Kassensoftware von ROQQIO. Das Upgrade auf die aktuelle Softwareversion wurde im September 2020 innerhalb kürzester Zeit durchgeführt. Alle Kassen der Unternehmensgruppe wurden in nur fünf Stunden von der ROQQIO Suite 7 auf die neuste ROQQIO Suite 9 gehoben. Der gesamte Prozess dauerte gerade einmal von 16:00 bis 21:00 Uhr. Sämtliche Nacharbeiten waren um 23:30 Uhr abgeschlossen und das Retail-System mit seinen Kassensystemen ist seit dem darauffolgenden Verkaufstag wieder im Einsatz für die Kunden.
begro-auslage-800x600

2. Mehrwertsteuersenkung bei laufenden Promotions

Begro Mode, Krug Mode und INTERSPORT Begro – die Unternehmensgruppe besteht aus drei Mandanten. Das machte die Programmierung einer Mehrwertsteuersenkung im vergangenen Jahr nicht gerade einfach. „Doch“, so stellte Sabrina Müller fest, „ein Anruf in Bad Hersfeld genügte, um sofort gemeinsam nach einer Lösung zu suchen, bei der auch die an den Kassen bereits laufenden Marketing-Aktionen berücksichtigt wurden.“ Nach wenigen Telefonaten und einigen Testdurchläufen mit dem Support-Team um Sabrina Müller und den ROQQIO-Projektleiter Stefan Marc wurden Ende Juni die Änderungen für Mehrwertsteuer und Promotions umgesetzt. Müller: „Wir wollten trotz der geänderten Mehrwertsteuer noch in der Lage sein, andere Aktionen weiterlaufen zu lassen und auch Rabatte parallel einzulösen. Nachdem wir dann am 1. Juli den ersten Bon an der Kasse kassiert hatten und das Ergebnis ,live‘ sehen konnten, fiel mir ein großer Stein vom Herzen: Alles funktioniert und sowohl die Mitarbeiter an der Kasse als auch die Kunden sind zufrieden.“

Die langfristige und intensive Zusammenarbeit mit ROQQIO hat zu einem System geführt, das den Begro-spezifischen Prozessen und Strukturen optimal entspricht

Sabrina Müller

Assistentin der Geschäftsleitung

icon-info-white

Eingesetzte ROQQIO Systeme

Übersichtlich und intuitiv

Durch klare Symbole und mit nur wenigen Klicks zu bedienen: Die ROQQIO Kassensoftware optimiert und beschleunigt Kassenprozesse und macht Mitarbeiter wie Kunden glücklich. Ein zentrales Management synchronisiert alle Änderungen im System automatisch. Ob die Neuerungen wirklich in allen Filialen angekommen sind, können Sie über das Live Monitoring prüfen. Um Ihre Mitarbeiter zu verwalten und das System zu schützen, gibt es ein benutzerdefiniertes Berechtigungssystem.


Ihre Kunden im Mittelpunkt

Die ROQQIO Kassensoftware verrät Ihnen außerdem, wer Ihr Kunde ist und was er schon in anderen Filialen gekauft hat. Dabei sind die Weichen auf Omnichannel gestellt, denn die Software liefert Echtzeit-Daten – wichtig für die Anbindung eines Webshops. Weitere Funktionen umfassen die Verwaltung von Geschenkkarten, Gutscheinen, Couponing und Loyalty-Systemen. Perfekt also für die Kundenbindung!
Ein weiteres Plus der ROQQIO POS ist die Vielfalt der angeschlossenen Bezahldienstleister.


Gesetzeskonform und zertifiziert

Die ROQQIO Kassensoftware ist vom Institut der Wirtschaftsprüfer (IDW) zertifiziert. Zudem ist unsere Kassensoftware konform mit der Kassensicherungsverordnung und kann die technische Sicherungseinrichtung (TSE) anbinden.

 

Benefits der Kassensoftware

  • Branchenübergreifend: Überall im Handel einsetzen (Non-Food), ob in einer oder hunderten Filialen
  • International: Mit verschiedenen Sprachen, Währung und Fiskalisierungen weltweit expandieren
  • Kundenzentriert: Mit Geschenkkarten, Gutscheinen, Couponing und Loyalty-Systemen Kunden binden

DEMO ANFORDERN

3. Punkte sammeln über alle Filialen

Das kommt an bei den Kunden: Punkte erhalten für jeden Euro Umsatz sowie bei Aktionen, Events und Angeboten. Das Punktesammelsystem mit der INTERSPORT-Clubkarte ist voll integriert in die normalen Verkaufsprozesse. Und die eingelösten oder dazuerworbenen Punkte sind für die Kunden auch online – nach dem Einloggen in ihr Online-Clubkonto bei Intersport.de – sofort nachvollziehbar. Gesammelt und eingelöst werden die Punkte nicht nur filialübergreifend bei INTERSPORT Begro und den Modehäusern Begro und Krug, sondern überall bei teilnehmenden Händlern und auch im INTERSPORT-Onlineshop. „Durch die volle Integration des Anbieters Point4More in unser Backend und die Kassen können wir die Barcodes der Kundenkarten ohne Extragerät an den Kassen einlesen, die Punktekontobewegungen immer aktuell verfolgen und das Einlösen von Punkten oder Geburtstagsguthaben überall an den Kassen ermöglichen“, sagt Sabrina Müller. Müller, zu deren Schwerpunkten auch das Supply Chain Management gehört, ist überzeugt: „Die langfristige und intensive Zusammenarbeit mit ROQQIO hat zu einem System geführt, das den Begro-spezifischen Prozessen und Strukturen optimal entspricht.“

Unternehmensgruppe Begro / Krug

  • Einzelhandel für Mode und Sport

  • Begro R. Krug GmbH, 35041 Marburg
  • Geschäftsführer: Markus Krug, Renate Krug

  • Robert Krug GmbH & Co. KG, 35236 Breidenbach
  • Geschäftsführer: Markus Krug, Robert Krug, Andreas Pitzer
  • Gesamtverkaufsfläche: 13.000 Quadratmeter
  • Mitarbeiter: 400
  • Sortiment: Babyland, Damen, Herren, Kinder, Schreibwaren, Schuhe, Services, Spielwaren, Wäsche, Wohnen & Leben; INTERSPORT
  • Modehäuser: Marburg-Wehrda, Breidenbach, Dillenburg, Bad Berleburg, Biedenkopf, Gladenbach
  • Websites: www.krug-mode.de, www.begro-mode.de, www.intersport-begro.de
online-demo-800x600

Online Präsentation

Möchten Sie unsere Lösungen live erleben?
Fordern Sie jetzt eine kostenlose online Präsentation an.

Jetzt anfordern

Unsere Omnichannel-Lösungen

ecommerce-800x600
E-Commerce

Skalierbare SaaS-Plattform für Start und Wachstum im E-Commerce. Einfache Anbindung von Vertriebskanälen und Versandlagern.

kasse-800x600
Kassensoftware

Gesetzeskonform kassieren mit Online-Kassen. Aktuelle Bestände, Kundenbindung, Funktionstiefe. Für alle Non-Food-Branchen.

app-800x600
App

Backoffice und Kundenservice per App digital managen. Für Inventur, Wareneingang, Bestände, Click & Collect, mobiles Kassieren.

warenwirtschaft-800x600
Warenwirtschaft

Zeitsparende, automatisierte Planung, Beschaffung und Steuerung von Artikeln. Bestandsführendes System mit Live-Daten.

Weitere Kundenstorys

Jeans Fritz
Jeans Fritz

Click & Collect,
Filialen zentral steuern

Fynch Hatton
Fynch Hatton

1.500+ Verkaufspunkte zentral verwalten, Salesreports, Automatische Nachbestückung, Planung Einkaufslimits, Dateien für die Rechnungserzeugung generieren

EQUIVA
EQUIVA

Vernetzte Filialen,
Mobile Commerce,
Omnichannel

Begro und Krug
Begro und Krug

Anbindung an das Punktesammelsystem, System-Upgrade in kürzester Zeit