rose-bikes-1920x540

 Best Practice 

 ROSE Bikes:  
 Omnichannel mit ROQQIO
 

Zusammenfassung

ROSE Bikes behauptet sich als international ausgerichteter „Online-First“ Omnichannel-Anbieter für Fahrräder, Zubehör und Fashion. Die innovativen Experten konzipieren und montieren Bikes im eigenen Werk und beliefern die ganze Welt. Der Webshop, über den der Hersteller bereits über 80 Prozent des Gesamtumsatzes erzielt, verzeichnete 2019 13,5 Millionen Zugriffe. Für die benötigte Flexibilität ihres Online-First-Ansatzes in Verbindung mit der Omnichannel-Logik, setzt das Unternehmen auf Lösungen von ROQQIO.

 

Zielstellung

rosebikes.de verwandelt sich nun in eine markenübergreifende Plattform, auf der neben der Eigenmarke auch andere Marken und Hersteller ihre Verkäufe abwickeln und Produkte anbieten. Die Verkaufsplattform gewährleistet externen Anbietern und Herstellern eine ansprechende Präsentation ihrer Ware und leitet die 15 Millionen ROSE Bikes-Besucher zielgerichtet zum passenden Produkt, indem sie die Selektion des Angebots übernimmt. ROSE Bikes kombiniert Online- und stationäre Verkaufswelten und möchte allein in diesem Jahr ein halbes Dutzend Verkaufsflächen hinzugewinnen.

rose-bikes-roqqio-fokus-1080x1080

Unserem Projektteam war schnell klar, dass wir die gewünschte Flexibilität unserer Online-First- und Omnichannel-Logik nur mit ROQQIO erreichen.

markus-diekmann

Marcus Diekmann

Geschäftsführer ROSE Bikes

Lösung

Für die effiziente Verknüpfung der Filialen mit der neuen Online-Verkaufsplattform benötigt der Anbieter ein skalierbares Omnichannel-Order-Management. Die Enterprise SaaS Applikation ROQQIO Commerce Cloud ermöglicht ROSE Bikes die zentrale Verwaltung und kanal- bzw. standortübergreifende Steuerung von Beständen, Bestellungen sowie deren Versand- und Retourenabwicklung.
Im stationären Handel kommen währenddessen die POS-Lösungen von ROQQIO zum Einsatz. Instore- und Kassen-Apps mit Self-Checkout bieten den Kunden ein lückenloses Einkaufserlebnis und verbinden den E-Commerce mit den Prozessen in der stationären Filiale.
Die ROQQIO Commerce Cloud übernimmt als zentrales Element die Abwicklung aller Order-, Versand-, und Logistikabläufe und ergänzt oder verbindet nach der Prämisse „Best of Breed“ weitere, vorhandene involvierte Systeme wie z.B. das Produktions-ERP.

icon-info-white

Kundenzentriertes Shoppingerlebnis

Der Kunde ist heute vernetzt und bewegt sich flexibel in der Shoppingwelt. Er unterscheidet nicht zwischen Devices und Kanälen, sondern fordert ein reibungsloses, schnelles und personalisiertes Einkaufserlebnis – im stationären Geschäft, im Online-Shop, über Apps, Marktplätze oder Social Media. Nachhaltige Kundenzufriedenheit erreichen Händler daher nur, wenn sie kanalübergreifende Verkaufs- und Serviceprozesse anbieten. Und dabei unterstützt die ROQQIO Commerce Cloud.


Unified-Commerce-Plattform

Die SaaS-Lösung fungiert als Schaltzentrale und verbindet die agile Welt des digitalen Commerce mit der Bestands-IT, z. B. mit dem ERP, Payment-Dienstleistern und der internen Logistik. Die Commerce Cloud automatisiert alle relevanten Prozesse, erleichtert die Anbindung weiterer Vertriebskanäle und realisiert dabei eine kurze Time-to-Market! Mit der ROQQIO Commerce Cloud richten Sie also Ihre technische Infrastruktur auf Omnichannel-Prozesse aus und erhalten die technische Basis, um Kundenwünsche wahr zu machen.

 

Die Software macht's

Artikel pflegen, Bestände aktuell halten, Orders managen: Die ROQQIO Commerce Cloud passt sich durch ihren modularen Aufbau exakt an bestehende Systeme an und kann auf individuelle Anforderungen reagieren. Dadurch steigern wir auch Ihre unternehmerische Flexibilität. Sie können ganz nach Bedarf auf unterschiedliche Werkzeuge zugreifen.

 

Benefits unserer E-Commerce-Lösung

  • Backend-Integration: Shopsysteme und Marktplätze flexibel anbinden und mit passend aufbereiteten Artikeldaten und -preisen versorgen
  • Schnelle Umsetzung: Viele E-Commerce Prozesse sind in der ROQQIO Commerce Cloud vordefiniert
  • Kanalübergreifend: Harmonisierung aller Informationen und Daten für bestehende Systemlandschaften

DEMO ANFORDERN

Übersichtlich und intuitiv

Durch klare Symbole und mit nur wenigen Klicks zu bedienen: Die ROQQIO Kassensoftware optimiert und beschleunigt Kassenprozesse und macht Mitarbeiter wie Kunden glücklich. Ein zentrales Management synchronisiert alle Änderungen im System automatisch. Ob die Neuerungen wirklich in allen Filialen angekommen sind, können Sie über das Live Monitoring prüfen. Um Ihre Mitarbeiter zu verwalten und das System zu schützen, gibt es ein benutzerdefiniertes Berechtigungssystem.


Ihre Kunden im Mittelpunkt

Die ROQQIO Kassensoftware verrät Ihnen außerdem, wer Ihr Kunde ist und was er schon in anderen Filialen gekauft hat. Dabei sind die Weichen auf Omnichannel gestellt, denn die Software liefert Echtzeit-Daten – wichtig für die Anbindung eines Webshops. Weitere Funktionen umfassen die Verwaltung von Geschenkkarten, Gutscheinen, Couponing und Loyalty-Systemen. Perfekt also für die Kundenbindung!
Ein weiteres Plus der ROQQIO POS ist die Vielfalt der angeschlossenen Bezahldienstleister.


Gesetzeskonform und zertifiziert

Die ROQQIO Kassensoftware ist vom Institut der Wirtschaftsprüfer (IDW) zertifiziert. Zudem ist unsere Kassensoftware konform mit der Kassensicherungsverordnung und kann die technische Sicherungseinrichtung (TSE) anbinden.

 

Benefits der Kassensoftware

  • Branchenübergreifend: Überall im Handel einsetzen (Non-Food), ob in einer oder hunderten Filialen
  • International: Mit verschiedenen Sprachen, Währung und Fiskalisierungen weltweit expandieren
  • Kundenzentriert: Mit Geschenkkarten, Gutscheinen, Couponing und Loyalty-Systemen Kunden binden

DEMO ANFORDERN

So profitiert ROSE Bikes von der ROQQIO Commerce Cloud

Die ROQQIO Omnichannel Lösung ist eine branchenunabhängige Lösung für Pure Player, die sich in den stationären Handel ausweiten wollen, ebenso wie für den stationären Handel, der Online expandieren möchte.

✔ Die Lösung ist modular und skalierbar implementiert
✔ Erweiterung nach entsprechenden Anforderungen der Händler
✔ Entkopplung E-Commerce Welt von bestehenden Systemen
✔ Verlagerung von Prozessen oder Funktionen als Ergänzung zu den Bestandssystemen
✔ Kein Austausch bewährter Systeme notwendig

omnichannel-450
icon-gluehbirne-bg-grey

Benefits für ROSE Bikes

  • Vollintegrierte Omnichannel-Lösung
  • Alle Touchpoints vernetzen
  • Nahtlose Customer Journey
  • Entkopplung des E-Commerce von der Bestands-IT
  • Schnelle Time-to-Market
online-demo-800x600

Online-Präsentation

Möchten Sie unsere Lösungen live erleben?
Fordern Sie jetzt eine kostenlose Online-Präsentation an.

Jetzt anfordern

Kunden berichten

Begro und Krug
Begro und Krug

Anbindung an das Punktesammelsystem, System-Upgrade in kürzester Zeit

Weisshaus
Weisshaus

Reduzierung Komissionierungszeit, Verkürzung der Lieferzeit, Minimierte Fehlerquote, Neartime-Kundenkommunikation

Livingstars
Livingstars

Echtzeit Daten auf allen Touchpoints.
Marktplatz Anbindung,
E-Commerce

Pier 14
Pier 14

RFID Inventur

Unsere Omnichannel Lösungen

ecommerce-800x600
E-Commerce

Skalierbare SaaS-Plattform für Start und Wachstum im E-Commerce. Einfache Anbindung von Vertriebskanälen und Versandlagern.

kasse-800x600
Kassensoftware

Gesetzeskonform kassieren mit Online-Kassen. Aktuelle Bestände, Kundenbindung, Funktionstiefe. Für alle Non-Food-Branchen.

app-800x600
App

Backoffice und Kundenservice per App digital mangen. Für Inventur, Wareneingang, Bestände, Click & Collect, mobiles Kassieren.

warenwirtschaft-800x600
Warenwirtschaft

Zeitsparende, automatisierte Planung, Beschaffung und Steuerung von Artikeln. Bestandsführendes System mit Live-Daten.